55 Fifty Five

55 Fifty Five war eine zwölfköpfige Blues-Rock-Band aus Berlin, die Songwriter, Keyboarder und Bandleader Andreas Hommelsheim 2008 zunächst für eine Geburtstagsüberraschung zusammenstellte. Nach dem furiosen Konzert in der Berliner Kulturbrauerei vor 500 geladenen Gästen entschied die Band zusammenzubleiben und den Mitschnitt auf CD und DVD zu veröffentlichen. „Live In Berlin“ erschien 2010 und wurde im selben Jahr unter anderen mit einem Konzert im Tempodrom als Support von Kool And The Gang promotet. Auch mit Jazz-Legende und Grammy-Preisträger Dave Samuels stand die Band auf einer Bühne, bevor sich die Wege der Bandmitglieder 2012 wieder trennten.

55 Fifty Five spielten eine Mischung aus Blues, Rock, Soul und Jazz, mit eingängigen Melodien und Refrains. Die meisten der Songs wurden von Andreas Hommelsheim komponiert, der als Musical Director der deutschen Fassung unzähliger berühmter Filmproduktionen unter anderem die Goldene Schallplatte für „Der König der Löwen“ erhielt.

Zur Band gehörten: Henrik „Ille“ Ilgner (voc), Andreas Hommelsheim (bl, keys), Torsten „Todd“ Wagner (g), Simon Pauli (Bass), Lutz Halfter (dr), Corie Townsend (backing vox), Therese Pitt (backing vox), Tina Hänsch (backing vox), Gerald Meier (tb), Frank „Fratsch“ Fritsch (as, ts, bars), David „Skip“ Reinhard (tr), Jarek Jeziorowski (ts)


Official Website

55fiftyfive.com

Upcoming Shows

No upcoming shows at the moment.